SQL Server 2017 – Intensivseminar für Administratoren

SQL Server 2017 – Intensivseminar für Administratoren


Produktbeschreibung

SQL Server 2017 – Intensivseminar für Administratoren

Dieses Training gehört zur Reihe unserer Intensivseminare. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen als Administrator das theoretische Wissen zum neuen Microsoft SQL Server. Im Anschluss an die Wissensvermittlung vertiefen wir das theoretisch erworbene Wissen durch eigene Praxisworkshops.

Das Training beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Neuerungen in der neuen Version
  • Planen und ausführen einer Installation
  • Konfiguration der Serverparameter, Dienste, Netzwerk und Agent
  • Richtlinienbasierte Konfiguration und Härtung
  • Datenbanken, Datenbankoptionen, Dateigruppen und Dateien
  • Datendatei und Transaktionsprotokoll
  • Buffer Pool Extension
  • Sammeln und auswerten von Informationen mit Verwaltungssichten
  • Wiederherstellungsmodelle, Backup und Desaster Recovery
  • Einrichten von SQL Server Replikation, Hochverfügbarkeit und AlwaysOn
  • Import und Export von Daten
  • Authentifizierung und Autorisierung, Server und Datenbankrollen
  • Schutz von Daten, TDE und Verschlüsselung, Audit
  • Wartungspläne, Agent und weitere Automatisierung
  • Konfiguration von Datenbankemail und Benachrichtigungen
  • Leistungswarnungen, Statuswarnungen und WMI Ereignisse
  • Monitoring SQL Server Profiler und Datenbankoptimierungsratgeber
  • Sammeln von Leistungsdaten mit dem Datensammler
  • Leistungsoptimierung, Überwachung und Analyse

Seminar- bzw. Schulungsvoraussetzungen
Grundlagenkenntnisse relationaler Datenbanken oder schreiben von Abfragen

Zertifizierung
Dieser Kurs ist geeignet zur Vorbereitung auf die Prüfung.

Dauer
4 Tage von 9:00 bis 17:00 inklusive Catering

Der Preis für das Intensivseminar beträgt 2.250,- EUR zzgl. MwSt. je Teilnehmer.

Nächster TerminStandort
15.05.18 - 18.05.18Berlin