SQL SERVER TRAINING FÜR AKTIVE DATENBANKBETREUER

SQL Server Training für aktive Datenbankbetreuer

Preis: 2.775,00 € zzgl. 19% MwSt

Sie sind Datenbankadministrator und müssen in Zukunft SQL Server Datenbanken betreuen. Ihre Erfahrungen mit SQL Server liegen allerdings schon eine Weile zurück oder Sie betreuen bereits andere Datenbanksysteme (Oracle, MySQL, DB2, Informix, Sybase, Progress). Sie sollen in Zukunft auch SQL Server betreuen.

Dieses Seminar gibt Ihnen in 3 Tagen das nötige Wissen und die Sicherheit um SQL Server zu administrieren und nutzt Ihr vorhandenes Wissen, damit Sie SQL Server sicher und kompakt verwalten können.

Sie arbeiten in diesem Training komplett mit einer durch uns zur Verfügung gestellten Virtual Machine in der Cloud. Sie haben Ihre eigene SQL Server Umgebung, die Ihnen für den gesamten Zeitraum des Trainings zur Verfügung steht.

Der Tagesablauf gestaltet sich wie folgt:

9.00-10:30 Unterricht
10:30-10:45 Frühstückspause
10:45-12:00 Unterricht
12:00-13:00 Mittag
13:00-14:30 Unterricht
14:30-14:45 Kaffepause
14:45-16:00 Unterricht


Das Training ist aus Unterricht und dazugehörigen Übungen aufgebaut. So können Sie Ihr Wissen testen und festigen.

Dies ist ein Live Online Training und wir führen es mit unserer Liveonline Plattform durch. Sie erhalten einige Tage vorher die Zugangsdaten für unsere Seminarplattform.

Sie sehen uns mittels Webcam und wir arbeiten indem wir ganz normal in einem virtuell Classroom miteinander kommunizieren. Sie können Fragen stellen etc.

Hierzu muss Ihr Computer Audio fähig sein (also Sprachausgabe und Eingabe ermöglichen), da wir darüber während des Trainings kommunizieren. Eine Verbindung via Telefon um Unterhaltungen zu führen, ist allerdings auch möglich. Ein Headset wird empfohlen.

  • SQL Server richtig installieren
  • Optimale Konfigurationsszenarien
  • Datenbankoptionen
  • Dateiplatzierungen richtig durchführen
  • Datenbankhandling in der Praxis
  • Berechtigungen vergeben
  • Backup und Restore sicher durchführen
  • Proaktives Monitoring einrichten
  • Automatische Aktionen einrichten
  • Problemlösungen und Fehlerbehebungen
  • Optimierung des Serversystems