Entwickeln von SQL Datenbanken – MOC 20762

Entwickeln von SQL Datenbanken – MOC 20762


Produktbeschreibung

Über diesen Kurs

Dieser fünftägige, von einem Microsoft Certified Trainer durchgeführte Kurs vermittelt den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten zur Entwicklung einer Microsoft SQL Server-Datenbank.

Der Kurs konzentriert sich darauf, den Kursteilnehmern beizubringen, wie sie die SQL Server-Produktfunktionen und die dazugehörigen Tools für die Entwicklung einer Datenbank verwenden.

Zielgruppe oder für wen ist dieser Kurs gedacht?

 

Die primäre Zielgruppe für diesen Kurs sind IT-Experten, die sich mit den Produktfunktionen und Technologien von SQL Server für die Implementierung einer Datenbank vertraut machen möchten.

Die zweitrangige Zielgruppe für diesen Kurs sind Personen, die Entwickler von anderen Produktplattformen sind, die sich mit der Implementierung einer SQL Server-Datenbank vertraut machen möchten.


Infos

Zielgruppe: IT Professionals
Technologie: SQL Server
Stufe: 300
Lehrmedium: Seminarraum
Sprache: Deutsch

Inhalte /Agenda

  • Datenbanktabellen entwerfen und implementieren
  • Beschreiben von erweiterten Tabellenentwürfen
  • Sicherstellen der Datenintegrität durch Einschränkungen
  • Verwenden von Indizes und Spaltenbasierten-Indizes
  • Ansichten (Views) entwerfen und implementieren
  • Entwerfen und implementieren von gespeicherten Prozeduren
  • Design und Implementierung von benutzerdefinierten Funktionen
  • Erstellen und verwenden von DML (Data Manipulation) Triggern
  • Entwerfen und Implementieren von In-Memory-Tabellen
  • Implementieren von verwalteten Code (C#,VB.NET) in SQL Server
  • Speichern und Abfragen von XML-Daten
  • Arbeiten mit räumlichen Daten
  • Speichern und Abfragen von Blobs (Binary Large Object’s) und Textdokumenten

Vorausgesetzte Kentnisse

Grundlegende Kenntnisse des Microsoft Windows-Betriebssystems und seiner Kernfunktionalität
Kenntnisse in Transact-SQL
Kenntnisse in relationalen Datenbanken