SQL Server Hochverfügbarkeit

SQL Server Hochverfügbarkeit

Das Thema SQL Server Hochverfügbarkeit ist in vielen Unternehmen essentiell, egal ob über die Virtualisierung, oder den SQL Server direkt gelöst. Da das Thema Hochverfügbarkeit ein sehr komplexes Thema ist, welches entsprechendes Wissen von allen Beteiligten erfordert, müssen HA Lösungen vernünftig evaluiert und geplant werden. 

Was gibt es bei einer Lösung für HA alles zu beachten? Die Liste der Positionen ist lang, da sind zum einen die Freigaben der Hersteller zu beachten, die Kosten für die Features, Lizenzen der Lösung und nicht zuletzt die Frage über welches Wissen die Mitarbeiter verfügen. 

 

Failovercluster

AlwaysOn

Virtualisierung

  • Hohe Sicherheit der Instanz, störungsfreie Wartung, Jobs und Warnungen dabei
  • Cluster IP und DNS für die Instanz vorhanden
  • Beim 2 Knoten SQL Cluster nur Windows Server Lizenz für Knoten zwei notwendig
  • Anwendungen müssen nicht angepasst werden
  • Hohe Kosten für Hardware
  • Identische Hardware (HCL)
  • Shared Storage notwendig
  • Hohes Admin Wissen
  • Aktiv-Passiv Cluster totes Kapital für den passiven Knoten
  • Datenbanken können in AG-Gruppen zusammengefasst werden
  • IP und ein DNS Name pro AG- Gruppe möglich
  • Sicherheit auf Datenbank Ebene
  • Kein Shared Storage notwendig 
  • Mehrere Sekundäre Knoten möglich
  • Sekundäre können genutzt werden
  • Keine Sicherheit der Instanz, da auf Datenbank Ebene implementiert
  • SQL Server Admin Wissen notwendig
  • Bei Lesezugriff Lizenz sekundärer Knoten
  • Nur ein Knoten ist schreibbar
  • leichte Bedienbarkeit der Umgebung, auch ohne DBA und Cluster Admin
  • kein tiefgreifendes Cluster Wissen aus der Windows Umgebung notwendig
  • Snaphot von VMs sind möglich, das macht die Sicherungen ganzer Maschinen einfach 
  • Kopieren von Daten oder großer Datenbanken auf Storage Ebene möglich
  • Oft keine echte HA- Lösung
  • Lizenzen für Features auf Ebene der Virtualisierung notwendig
  • Synchrone Datensicherung bei verteilten Systemen wie SQL, Applikation und Web Server.

Wir unterstützen Sie gern bei der Evaluierung, Planung und  Umsetzung einer HA Lösung.